Spielplatz Birkengrund soll erneuert werden - vorerst gesperrt

14.03.2018

Der Spielplatz im Birkengrund wurde durch einen Sachverständiger geprüft und daraufhin gesperrt. Das Klettergerüst ist derzeit mit Absperrband versehen und darf nicht genutzt werden. Auf der Sitzung der Gemeindevertretung am 14.03.2018 wurde beschlossen, dass der Ausschuss für Soziales, Jugend und Sport in Absprache mit Bürgermeister Bernd Reimers sich um die Erneuerung des Spielplatzes beschäftigt. Die Mittel für eine Erneuerung des Spielplatzes werden bereitgestellt. Es soll wieder ein Kombigerät und eine Sitzgelegenheit für die Eltern angeschafft werden.

Wie freuen uns über diese Abstimmung und bitten alle Eltern in der Zwischenzeit um Verständnis und Aufklärung der Kinder über das Nichtbenutzen.